Hebegeräte Serie
eT-Hover-allround

zum
eT-Hover-allround
Produktvideo

Durch seinen modularen Aufbau kann das eT-Hover-allround für eine Vielzahl von Hand­ha­bungs­auf­ga­ben individuell und fle­xi­bel umgebaut werden kann. Mit seinem ver­gleichs­wei­se geringen Ei­gen­ge­wicht be­wegt es Las­ten bis zu 500 kg. Va­ku­um­dich­te Las­ten, wie Glasscheiben, Bleche, Kunst­stoff- oder Holzplatten las­sen sich mit ihm auf vielfältigste Weise han­tie­ren.

Basierend auf dem Grundgerät in der Aus­­­füh­­rung für horizontales oder ver­ti­ka­les Hand­ling gibt es Er­wei­ter­ungs­möglich­kei­ten zum Dre­hen und/oder Schwen­­ken.

Die ergonomisch gestaltete Be­dien­ein­heit in­te­griert sämtliche Funk­tio­nen wie Saugen, Belüften, Kran auf/ab, Schwen­ken und Dre­hen in einem Gerät. Die Steuerung ist mit einer Ab­blas­funk­tion ausgestattet, um ein sich­er­es Absetzen der Werkstücke zu ge­­währ­­leis­­ten.

  • nach DIN 13155
  • Vakuumerzeugung: Vakuumpumpe, Seitenkanalverdichter oder Ejektor
  • auch als baustellengeeignete Variante lieferbar

 

» Technische Daten